Neue Möbel für die Frauenhäuser

Die Frauenhäuser der Diakonie sind Zufluchtsstätten für Frauen und ihre Kinder, die von ihren Partnern seelisch und/oder körperlich misshandelt wurden. Häusliche Gewalt ist dabei keine Familienangelegenheit, sondern eine Straftat. Die Frauenhäuser stehen an der Seite der betroffenen Frauen, unterstützen sie auf ihrem Weg aus einer scheinbar ausweglosen Situation und bieten eine Chance, ihr Leben nun selbst in die Hand zu nehmen. Sie haben ein Recht auf ein gewaltfreies Leben.

 

Das Frauenhaus bietet ihnen eine sichere Unterkunft. In der Regel steht jeder Frau mit Kindern ein eigenes Zimmer zur Verfügung. Zusätzlich gibt es eine große Gemeinschaftsküche, Badezimmer und ein Wohnzimmer. Im nächsten Jahr sollen die Bewohnerinnenzimmer mit neuen Schränken, Tischen und Stühlen eingerichtet werden. Eine neue Küche, in der gemeinsam gekocht werden kann, ist ebenfalls ein großer Wunsch.

Mit Ihrer Spende können sich die Frauenhäuser eine Umgestaltung der Räumlichkeiten leisten, um es mit neuen Möbeln und schöner Dekoration für alle zu einem wohnlichen, gemütlichen Umfeld zu machen.  

Vielen Dank!

 

*Jede Spende ist mehr als willkommen und es freut uns sehr, dass Sie unsere sinnvolle Arbeit unterstützen. Die hier beschriebenen Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann. Wir bemühen uns, dem von Ihnen vorgesehen Zweck zu entsprechen. Sollte dies nicht mehr möglich oder erforderlich sein, setzen wir Ihr Einverständnis voraus, mit Hilfe Ihrer Spende auch andere satzungsmäßigen, steuerbegünstigten Zwecke des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Recklinghausen zu verwirklichen. Es ist viel in Bewegung. Auch durch Sie. Herzlichen Dank dafür!

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante Paypal
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
oder
  • Die Suchtberatung/Fachstellen Sucht Herten und Datteln benötigen Spenden, um im nächsten Jahr dringend benötigte Therapiematerialien für die Ambulante Rehabilitation anzuschaffen – unter anderem ein Alkoholtester. Mit diesem wird in den Therapieangeboten die Abstinenzeinhaltung der Teilnehmenden überprüft, um Rückfälle frühzeitig zu entdecken und gezielt Hilfe anzubieten. Die vielfältigen Verdrängungsstrategien und Ängste der Betroffenen werden durch ein Alkoholtestgerät gut aufgefangen und helfen den Betroffenen bei der Abstinenzeinhaltung.

     

    Zusätzlich soll ein Notfallfonds für die Suchtberatung aufgebaut werden, um Klienten, die durch ihre Sucht oder andere soziale Nöte in eine Verschuldung rutschen, mit Lebensmittelspenden oder Dingen im alltäglichen Leben zu unterstützen. Ohne die Versorgung mit alltäglichen benötigten Dingen (Lebensmittel, Kleidung, Fahrkarte, Schulmaterial etc.), ist eine störungsfreie und dauerhaft erfolgreiche Beratung nicht möglich. Des Weiteren werden immer wieder neue Malbücher oder Spielzeug für Kinder angeschafft, die die Eltern in die Beratungsstelle begleiten und somit beschäftigt werden können, während die Eltern im Beratungsgespräch sind.*

     

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

     

    *Jede Spende ist mehr als willkommen und es freut uns sehr, dass Sie unsere sinnvolle Arbeit unterstützen. Die hier beschriebenen Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann. Wir bemühen uns, dem von Ihnen vorgesehen Zweck zu entsprechen. Sollte dies nicht mehr möglich oder erforderlich sein, setzen wir Ihr Einverständnis voraus, mit Hilfe Ihrer Spende auch andere satzungsmäßigen, steuerbegünstigten Zwecke des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Recklinghausen zu verwirklichen. Es ist viel in Bewegung. Auch durch Sie. Herzlichen Dank dafür!

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante Paypal
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    oder
  • In der Kontakt- und Beratungsstelle erhalten psychisch erkrankte Menschen Beratung und Unterstützung. Es ist ein Ort, um Kontakte zu Gleichgesinnten zu knüpfen und die Klienten*innen bezeichnen ihn gerne als Insel zum Abschalten, Durchatmen und Krafttanken. 10 Ehrenamtliche sorgen dafür, dass unterschiedliche Kurse im offenen Treff stattfinden können. So organisieren sie das wöchentliche Frühstück oder kümmern sich um das monatliche Kegeltreffen. Viele Programmpunkte wären durch die Ehrenamtlichen, aber auch durch Spenden nicht möglich. Nun würden die Ehrenamtlichen gerne einen Erste-Hilfe-Kurs besuchen, um in kritischen Situationen richtig handeln zu können.

     

    Durch Ihre Spende kann dieser Wunsch erfüllt werden. Spenden Sie jetzt für den Erste-Hilfe-Kurs für alle 10 Ehrenamtlichen. Vielen Dank!*

     

     

    *Jede Spende ist mehr als willkommen und es freut uns sehr, dass Sie unsere sinnvolle Arbeit unterstützen. Die hier beschriebenen Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann. Wir bemühen uns, dem von Ihnen vorgesehen Zweck zu entsprechen. Sollte dies nicht mehr möglich oder erforderlich sein, setzen wir Ihr Einverständnis voraus, mit Hilfe Ihrer Spende auch andere satzungsmäßigen, steuerbegünstigten Zwecke des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Recklinghausen zu verwirklichen. Es ist viel in Bewegung. Auch durch Sie. Herzlichen Dank dafür!

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante Paypal
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    oder
  • Wie reagiere ich bei diskriminierenden Äußerungen? Wann beginnt Diskriminierung? Wie kann ich mich davor schützen? Auf diese und viele weiteren Fragen bekommen Frauen im Empowerment-Workshop vom Haus der Kulturen in Herten Antworten. Der Workshop kann allerdings nur durch Spendengelder angeboten werden. Deswegen freuen sich die Frauen über jede Spende, die eingeht, um sich weiter auszutauschen und Unterstützung zu erhalten.*

     

     

    *Jede Spende ist mehr als willkommen und es freut uns sehr, dass Sie unsere sinnvolle Arbeit unterstützen. Die hier beschriebenen Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann. Wir bemühen uns, dem von Ihnen vorgesehen Zweck zu entsprechen. Sollte dies nicht mehr möglich oder erforderlich sein, setzen wir Ihr Einverständnis voraus, mit Hilfe Ihrer Spende auch andere satzungsmäßigen, steuerbegünstigten Zwecke des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Recklinghausen zu verwirklichen. Es ist viel in Bewegung. Auch durch Sie. Herzlichen Dank dafür!

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante Paypal
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    oder
  • Durch die Corona-Pandemie war das Food Sharing Projekt der Diakonie Wohnungslosenhilfe mehr denn je gefragt. Menschen, die durch die Pandemie in finanzielle Not geraten sind, wurden nun neben den Wohnungslosen mit Lebensmittelpaketen von der Tagesstätte versorgt. Durch viele private Geld- und Lebensmittelspenden konnten alle Menschen in Not mit Lebensmittelkisten versorgt werden, die in der Krise sonst nicht wussten, wie sie um die Runden kommen sollen. Vielen Dank dafür! Da die Pandemie noch nicht vorbei ist, freut sich die Wohnungslosenhilfe über weitere Spenden, um Lebensmittel einzukaufen und weiterhin Essenspakete an diejenigen auszugeben, die es dringend brauchen. Somit können wir vielen Menschen zumindest ein regelmäßiges Essen sichern.*

     

    *Jede Spende ist mehr als willkommen und es freut uns sehr, dass Sie unsere sinnvolle Arbeit unterstützen. Die hier beschriebenen Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann. Wir bemühen uns, dem von Ihnen vorgesehen Zweck zu entsprechen. Sollte dies nicht mehr möglich oder erforderlich sein, setzen wir Ihr Einverständnis voraus, mit Hilfe Ihrer Spende auch andere satzungsmäßigen, steuerbegünstigten Zwecke des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Recklinghausen zu verwirklichen. Es ist viel in Bewegung. Auch durch Sie. Herzlichen Dank dafür!

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante Paypal
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    oder