Ferienfreizeit der Fachstelle für psychisch kranke Menschen

Einmal Jahr fahren die Klienten*innen der Kontakt- und Beratungsstelle für ein paar Tage gemeinsam in eine Ferienfreizeit. Im letzten Jahr ging es nach Holland an die See. Doch ein solcher Urlaub ist für die Menschen mit psychischer Erkrankung sehr teuer und kann von ihnen nicht alleine finanziert werden. Deswegen sind sie und die Beratungsstelle auf Spenden angewiesen.

 

Möchten auch Sie Menschen mit psychischer Erkrankung eine kleine Auszeit gönnen und damit ein großes Lächeln ins Gesicht zaubern? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Spende!

 

*Jede Spende ist mehr als willkommen und es freut uns sehr, dass Sie unsere sinnvolle Arbeit unterstützen. Die hier beschriebenen Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann. Wir bemühen uns, dem von Ihnen vorgesehen Zweck zu entsprechen. Sollte dies nicht mehr möglich oder erforderlich sein, setzen wir Ihr Einverständnis voraus, mit Hilfe Ihrer Spende auch andere satzungsmäßigen, steuerbegünstigten Zwecke des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Recklinghausen zu verwirklichen. Es ist viel in Bewegung. Auch durch Sie. Herzlichen Dank dafür!

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante Paypal
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
oder
  • Im Wohnheim Haus Jona in Marl leben 58 Menschen mit Behinderung. Mit einem Nachbarschaftsfest möchten sich die Bewohner*innen und Mitarbeitenden den Nachbarn, umliegenden Geschäften sowie Kirchengemeinden und Kindergärten vorstellen. Das würden sie gerne mit einem großen Fest machen. Mit Gegrilltem, Schankwagen, Band und Karaoke. Um das Fest und die vielen tollen Ideen der Bewohner zu realisieren, ist das Wohnheim auf Spenden angewiesen. Wir freuen uns über jede private Spende, um die Gemeinschaft rund um die Otto-Krawehl-Straße noch mehr zu stärken und allen Beteiligten einen tollen Tag zu ermöglichen.*

     

    *Jede Spende ist mehr als willkommen und es freut uns sehr, dass Sie unsere sinnvolle Arbeit unterstützen. Die hier beschriebenen Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann. Wir bemühen uns, dem von Ihnen vorgesehen Zweck zu entsprechen. Sollte dies nicht mehr möglich oder erforderlich sein, setzen wir Ihr Einverständnis voraus, mit Hilfe Ihrer Spende auch andere satzungsmäßigen, steuerbegünstigten Zwecke des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Recklinghausen zu verwirklichen. Es ist viel in Bewegung. Auch durch Sie. Herzlichen Dank dafür!

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante Paypal
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    oder
  • Auf der Hohen Straße in Datteln gibt es von der Diakonie im Kirchenkreis Recklinghausen eine Anlaufstelle für Menschen In Not, die von Wohnungslosigkeit bedroht oder betroffen sind. In drei Not-WGs mit insgesamt sieben Zimmern können wohnungslose Menschen aufgenommen werden, dort bis zu einem Jahr wohnen und im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens nach §67 SGBXII betreut wreden. Das Team hilft den Menschen dabei ihr Leben wieder in eine geordnete Bahn zu bringen und unterstützt bei Schulden, psychischen Problemen und Suchterkrankungen. Die Not-WG’s sind dabei ziemlich in die Jahre gekommen – es fehlt an alltäglichen Möbeln und Gebrauchsgütern. Mit Hilfe von Spenden sollen die Unterkünfte neu hergerichtet werden, damit der Start für die Menschen in Not noch besser gelingen kann.*

     

    Wir freuen uns über Ihre Spende!

     

    *Jede Spende ist mehr als willkommen und es freut uns sehr, dass Sie unsere sinnvolle Arbeit unterstützen. Die hier beschriebenen Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann. Wir bemühen uns, dem von Ihnen vorgesehen Zweck zu entsprechen. Sollte dies nicht mehr möglich oder erforderlich sein, setzen wir Ihr Einverständnis voraus, mit Hilfe Ihrer Spende auch andere satzungsmäßigen, steuerbegünstigten Zwecke des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Recklinghausen zu verwirklichen. Es ist viel in Bewegung. Auch durch Sie. Herzlichen Dank dafür!

     

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante Paypal
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    oder
  • Wie fast allen Menschen in dieser schwierigen Corona-Zeit fehlt es ganz besonders den Besucher*innen der Fachstelle für psychisch erkrankte Menschen an zwischenmenschlichen Beziehungen, an Körperkontakt und vor allem an schönen Erlebnissen für Körper, Geist und Seele. In der Regel haben schöne Unternehmungen den Teilnehmenden positive Energie und einen Auftrieb gegeben. Leider musste vieles im Jahr 2020 durch die Corona-Pandemie ausfallen.

     

    Sobald es 2021 wieder möglich ist, möchte die Fachstelle deswegen gerne mit ca. 10 psychisch erkrankten Besucher*innen, die ganz besonders unter der momentanen  Corona-Einsamkeit leiden, eine Wanderung mit Alpakas durchführen. Das wäre ein wunderbares Erlebnis für die Gruppe und der Kontakt zu den Tieren wäre ausgesprochen positiv und wohltuend. Möchten auch sie den Besuchern einen Ausflug ermöglichen, um neue Kraft zu schöpfen?

    Dann freuen wir uns sehr über Ihre Spende!*

     

     

    *Jede Spende ist mehr als willkommen und es freut uns sehr, dass Sie unsere sinnvolle Arbeit unterstützen. Die hier beschriebenen Maßnahmen stellen Beispiele dar, wie Ihre Spende durch uns verwendet werden kann. Wir bemühen uns, dem von Ihnen vorgesehen Zweck zu entsprechen. Sollte dies nicht mehr möglich oder erforderlich sein, setzen wir Ihr Einverständnis voraus, mit Hilfe Ihrer Spende auch andere satzungsmäßigen, steuerbegünstigten Zwecke des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Recklinghausen zu verwirklichen. Es ist viel in Bewegung. Auch durch Sie. Herzlichen Dank dafür!

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante Paypal
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    oder